Tanz der Vampire

Inszenierung Wiener Fassung Cornelius Baltus
Originalregie Roman Polanski
Buch & Text Michael Kunze Musik Jim Steinmann Orchestrierung Steve Margoshes Musical Supervisior & Arrangements Michael Reed Choreographie Dennis Callahan Bühnen- & Kostüme Wiener Fassung Kentaur Sound-Design Thomas Strebel Bühnenbild Originalproduktion William Dudley Kostümbild & Maske Originalproduktion Sue Blane

Drew Sarich Graf von Krolock Diana Schnierer Sarah Raphael Groß Alfred Sebastian Brandmeir Professor Abronsius Nicholas Tenerani Chagal  Marle Martens Magda Charles Kreische Herbert Dawn Bullock Rebecca Florian Resetarits Koukol 

„Tanz der Vampire“ genießt weltweiten Kultstatus. Seit der Uraufführung haben wir die Vampire äußerst erfolgreich in 14 Ländern auf die Bühne gebracht, kaum ein Stück besitzt eine Fangemeinde wie dieses. Es war für mich daher selbstverständlich, diese Show zum 20. Jubiläum auch wieder in Wien, dem Ort der Weltpremiere, zu zeigen. In dieser für uns ganz besonderen Saison konnten wir neben den großartigen Solisten und der tollen Cast zudem gleich drei Publikumslieblinge – Drew Sarich, Mark Seibert und Thomas Borchert – als „Graf von Krolock“ für unsere Zuschauer gewinnen.“ © Intendant Christian Struppeck

Niemand vom Team der Uraufführung hätte sich gedacht, dass diese Show ein so ein großer Erfolg wird. Drei oder vier Jahre Laufzeit wären schon etwas Besonderes gewesen, aber dass es einen derartigen Kult auslösen könnte, hätten wir nicht erwartet. Für mich waren die Proben in Wien eine wirklich großartige Zeit. Ich wünsche den Vampiren alles Gute zum Geburtstag und dem Wiener Publikum, dass es diesmal wieder genauso viel Spaß haben wird, wie bereits vor 20 Jahren.“ © Roman Polanski

Meine ersten Kompositionen waren für Musicals, bevor ich begann Chart-Hits zu schreiben. Als ich dann vor 20 Jahren an „Tanz der Vampire“ arbeitete, habe ich mich nach 22 Jahren wieder diesem Genre zugewandt. Seit der Weltpremiere von „Tanz der Vampire“ im Jahr 1997 in Wien wurde das Musical von mehr als 8,2 Millionen Besuchern, aus 14 Ländern und 12 Sprachen gesehen. Ich bin überwältigt von der Erfolgsgeschichte dieser Produktion. Seit über 20 Jahren sind die Vampire nun auf der ganzen Welt zu sehen, mit einer unvergleichbaren Fanemeinde. Ich bin sehr stolz, dass dieses Musical zu einem Kult-Hit geworden ist und ich freue mich, dass „Tanz der Vampire“ nun sein 20 jähriges Jubiläum an seinen Uraufführungsort in Wien feiert.“ © Jim Steinmann

 „In Wien fand mein Musical „Tanz der Vampire“ sein erstes Publikum, von hier aus ging es um die Welt. Kein anderes kontinentaleuropäische Musical spielte bisher sowohl in New York als auch in Moskau, wurde in Paris, Berlin, Tokio und Seoul zum Kult. Jetzt kommt es dahin zurück, wo es hingehört: Nach Wien, wo das Weiterleben der Toten niemanden wirklich erstaunt und der schwarze Humor zur Lebensphilosophie gehört. Wo könnten die Vampire sich wohler fühlen?“ © Michael Kunze


Schreiben Sie einen Kommentar